한국어 English 日本語 中文 Deutsch हिन्दी Tiếng Việt Português Русский Iniciar sesiónUnirse

Iniciar sesión

¡Bienvenidos!

Gracias por visitar la página web de la Iglesia de Dios Sociedad Misionera Mundial.

Puede entrar para acceder al Área Exclusiva para Miembros de la página web.
Iniciar sesión
ID
Password

¿Olvidó su contraseña? / Unirse

Corea

Die 68. Besuchergruppe aus Über-see

  • País | Korea
  • Fecha | Julio 04, 2016
ⓒ 2016 WATV

Etwa einen Monat nach der 67. Besuchergruppe aus Übersee traf eine weitere am 4. Juli in Korea ein. Die 68. überseeische Besuchergruppe bestand aus 200 Mitgliedern, die voller Leidenschaft für die Evangelisation waren und von den 70 Gemeinden Gottes in neuen Ländern - den Philippinen, Vietnam, Kambodscha, Pakistan, Malaysia, Singapur, Japan, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Indien - kamen.


ⓒ 2016 WATV

Während die Mitglieder, die froh waren, Mutter zu treffen und von ihr in die Lehren eingewiesen zu werden, den Zeitplänen wie Bibelseminar, Besuchen der Heiligen Stätten usw. folgten, kam eine gute Nachricht, die ihre Freude verdoppelte: Hauptpfarrer Kim Joo-cheol, der Vorsitzende der WMC, kehrte nach der Abschlussfeier zur Verleihung der Auszeichnung der Königin Elizabeth II. Großbritanniens auf die Halbinsel Korea zurück. Als diese Nachricht die Mitglieder der 68. Besuchergruppe aus Übersee erreichte, brachen sie in einen Freudenschrei aus, priesen Gott und dankten ihm für solch ein großes Geschenk. Besonders die Brüder und Schwestern aus den Mitgliedsländern des Britischen Commenwealth wie Indien, Pakistan, Malaysia und Singapur hofften, dass diese Auszeichnung einen großen Beitrag zur weltweiten Evangelisation leisten würde. Diakon Madhu aus Indien sagte: »Die Auszeichnung durch die Königin Großbritanniens gilt in Indien als sehr hohe Ehre, sodass viele Menschen ein gutes Gefühl gegenüber der Gemeinde Gottes haben werden. In Indien zeigen sich viele hochrangige Beamte zutiefst von unseren Freiwilligendiensten gerührt und nehmen entgegenkommend an unseren freiwilligen Tätigkeiten teil.«

Am 10. Juli beteiligten sich die Mitglieder der ausländischen Besuchergruppe an der Festveranstaltung zur Auszeichnung der britischen Königin und freuten sich über ein herzliches Willkommen durch mehr als 11 000 koreanische Glaubensgeschwister. Nach dem Ende ihres ganzen Zeitplans traten die überseeischen Besuchsmitglieder mit Begeisterung die Rückreise in ihre Heimatländer an, indem sie ihre Entschlossenheit zum Ausdruck brachten: »Wir werden die Freude am Empfang der Auszeichnung durch die britische Herrscherin Elizabeth II. mit unseren einheimischen Brüdern und Schwestern teilen, wenn wir zurückkehren, und in Windeseile allen Landsleuten das Evangelium bzw. die frohe Botschaft, in den Himmel zu kommen, bringen.«
ⓒ 2016 WATV
Vídeo de Presentación de la Iglesia
CLOSE